Hello Broker – Test & Erfahrungen

Flatex ist ein Online Broker aus Deutschland, welcher in Österreich ein Büro besitzt und damit eine Niederlassung hat. Der Online Broker, welcher ist ein Unternehmen der börsennotierten, deutschen fintechgroup AG, welche diesen Broker Service anbietet.

The service is a comprehensive tool for analysis and development of actionable investment ideas. Baltic Estonia, Latvia, Lithuania. Dieser Service kann Gebühren für gehostete Lösungen verursachen. Aber auch bei einem Dividendengegenwert von Euro. Neueste Kommentare Peter bei Besteuerung von Wertpapiere:

Welche Steuer muss gezahlt werden?

Seit Anfang nutze ich die Crowdinvesting-Plattform dagobertinvest. Im März habe ich mein erstes Investment „P - FX Immo - Maria Gugging“ getätigt.

Welche Wertpapiere können gehandelt werden? Ist das Angebot umfangreich? Wie sieht es mit typisch österreichischen Wertpapieren aus z. Wie finden Sie die Unterstützung des Supports? Wie empfinden Sie die Zeiten zu denen Sie jemanden vom Support kontaktieren können auch am Wochenende, später am Abend? Gibt es die Möglichkeit eines automatischen Verlustausgleichs für Einzeldepots? Das Siegel erhalten Sie, wenn Sie einen ausführlichen Erfahrungsbericht mit über Wörter schreiben.

Legen Sie nun los:. Bisher wurden bereits folgende Bewertungen und Erfahrungen zum Broker Flatex hinterlassen: Besuchen Sie den Webauftritt des Brokers, damit Sie dort mehr erfahren bzw. Depotgebühr 0,00 Euro p.

Ordergebühr Wien 0,00 bis 3. Handeln jetzt seit Anfang Jänner mit flatex, grundsätzlich sehr günstiger sehr kompetenter Handel.. Vielen Dank für den Bericht. Anbieter von Trading Dienstleistungen. Zusätzlich gibt es auch Informationen zum Thema alternative Anlagen. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Eine Haftung für Handlungen, die im Vertrauen auf die hier vorfindbaren Informationen getätigt werden, wird abgelehnt.

Es wird auf Broker-Test. Der Inhalt dieser Seiten ist keine Finanz- oder Anlageberatung, oder gar eine Empfehlung oder Ähnliches zu verstehen — die hier vorhandenen Informationen dienen dem Besucher dieser Seiten lediglich als Informationsquelle über frei zugängliche Inhalte. Alle auf dieser Seite gemachten Angaben sind natürlich ohne Gewähr zu verstehen.

Beachten Sie bitte, dass der Handel mit Finanzprodukten zum Gesamtverlust ihres aufgebrachten Kapitals führen kann, daher überlegen Sie umsichtig jede Ihrer Handlungen! Kursgewinnsteuer und automatischer Verlustausgleich. Flatex im Broker Test. Gesamt Für uns Österreicher die wohl beste und geschickteste Lösung für Online Brokerage, wenn man auf der Suche nach einem kostengünstigen Broker ist, welcher auch die österreichischen Steuerangelegenheiten berücksichtigt.

Flatex macht den automatischen Verlustausgleich und zieht auch die Kursgewinnsteuer automatisch ab - das erleichert das Steuerleben ungemein, denn sonst muss jeder Trader selbst Hand anlegen in einer Einkommensteuererklärung.

Flatex überzeugt mit keiner Depotführungsgebühr und keiner Kontoführungsgebühr. Die Kosten für den Kauf und Verkauf von Wertpapieren sind ebenfalls günstig. Hinterlassen Sie Ihre Bewertung Your browser does not support images upload. Please choose a modern one. Hinterlassen Sie als Erster einen Erfahrungsbericht. Bilder vom Flatex Web-Trading. So ist man über das Wichtigste genauestens informiert. Klickt man sich dann weiter in ein Depot, erhält man tiefere Informationen zu seinem Depot.

Wie haben sich die einzelnen Positionen entwickelt. Was war der Einstandspreis, was ist der aktuelle Preis, etc. Hat man das richtige Wertpapier gewählt, in diesem Fall die Linzer Voestalpine, gibt man an, auf welcher Börse man dieses Wertpapier gerne kaufen möchte bzw. Auch weitere Angaben wie Limits oder Orderzusatz bzw.

Hat man alle Angaben zur Order getätigt geht es nun zur Freigabe der Ordner. Praktisch und sicher immer am Smartphone mit dabei. Unter den Einstellungen kann so allerlei Wichtiges eingestellt werden. Schreiben Sie einen Kommentar bzw. Die angegebenen Daten inkl. Bitte meine eingegebenen Daten speichern. Darf ich nachfragen, welcher Broker es denn werden wird? Oktober Flatex verlängert Neukundenaktion 1.

Um auch hier Neukunden zu gewinnen, bietet die Hello bank von Zeit zu Zeit spezielle Aktionen für Neukunden an, wie z. Die Spesen der Hello bank befinden sich im Mittelfeld. Dafür ist die Hello Bank eine österreichische Bank und somit wird die Kursgewinnsteuer sofort berücksichtigt und somit besser als mühselig über die Einkommensteuer die Gewinne zu erklären und zu versteuern. Auch das Edelmetall Gold kann bei der Hello Bank gekauft werden.

Was generell ganz spannend ist bei der Hello Bank, dass sie auch Wohnbauanleihen, unterschiedliche Investmentpläne, Wikifolio und so manche Kooperation im Direkthandel bzw. Mit diesem Angebot bzw. Girokonto und hat hier in Österreich definitiv die Nase vorne, wenn es um ein heterogenes Angebot geht. Hier werden die Kosten je Trade und auch auf die Depotgebühr reduziert. Die Hello Bank besticht bei Tradern in Österreich eine hohe Zufriedenheit, weil sie sich als verlässlicher Partner präsentiert, denn als direktanlage.

Das Handelsangebot ist ein Mix aus typisch für Österreich und den nötigen internationalen Angeboten also von der österreichischen Anleihe bis zum Zertifikate Handel. Die Kursgewinnsteuer wird daher im Verkaufsfall mit Gewinn dementsprechend sofort berücksichtigt.

Damit haben Sie keinen Aufwand mehr bei ihrer jährlichen Steuererklärung. Die Hello Bank hat sich im Jahr weg von der Broker Bank hin zu einer vollen Direktbank entwickelt und bietet nun sehr offensiv das gratis Girokonto an.

Hier gibt es Seminare, Webinare und für alle nochmals die Seminarunterlagen zur Weiterbildung rund ums Finanzwissen. Eine Voranmeldung ist nötig.

Bei den Webinaren ist natürlich auch eine Voranmeldung nötig, nur ist dies deutlich unkomplizierter und wird daheim vorm Bildschirm mitverfolgt. Die bisherigen Erfahrungsberichte über den Hello Broker ergeben die folgende Gesamtsumme: Was halten Sie von den Kosten und Gebühren des Wertpapierdepots?

Ist das Preis-Leistungsverhältnis des Verrechnungskontos ok — kann auch ein fremdes Verrechnungskonto gewählt werden? Ist etwas besonders negativ oder positiv, was erwähnt werden sollte? Wie finden Sie die Kosten für Trades? Wie sind die Kosten für Teilausführungen und die Kosten für Dividendenausschüttungen?

Welche Wertpapiere können gehandelt werden? Ist das Angebot umfangreich? Wie sieht es mit typisch österreichischen Wertpapieren aus z. Wie finden Sie die Unterstützung des Supports? Wie empfinden Sie die Zeiten zu denen Sie jemanden vom Support kontaktieren können auch am Wochenende, später am Abend?

Gibt es die Möglichkeit eines automatischen Verlustausgleichs für Einzeldepots? Das Siegel erhalten Sie, wenn Sie einen ausführlichen Erfahrungsbericht mit über Wörter schreiben. Legen Sie nun los:. Hinterlassen Sie als Erster einen Erfahrungsbericht.

Besuchen Sie den Webauftritt des Brokers, damit Sie dort mehr erfahren bzw. Anbieter von Trading Dienstleistungen.