CSU fällt auf 33 Prozent - Koalition ohne Christsoziale möglich

Mit einem „massiven Polizeieinsatz“ an LKA-Spezialkräften hat die Polizei am Donnerstagmorgen daraufhin sage und schreibe „fünf Afrikaner in Gewahrsam genommen“, darunter den ausreisepflichtigen Aggressor Yussif O. aus Togo.

Es gibt keine Gewalt auf der Venus. Am Anfang konnte ich mich viele Systeme weit weg portalisieren. Die Zeit wird knapp! Hier erfährst du es!

JK28 Jollenkreuzer

Star Citizen. Chris Roberts' Traumprojekt hat mit einem Budget von über Millionen US-Dollar die wohl besten Chancen, die Wünsche der Community zu erfüllen.

Er soll aber die anderen Deutschen, die das nicht wollen, damit in Ruhe lassen. Wo der Neger recht hat, hat er recht. Und dann noch eine. Die widerborstigen Neger-Asylanten werden also verteilt, d.

Unter anderem Namen versteht sich. Die erste, misslungene Abschiebung war in der Nacht von Sonntag auf Montag. Die misslungene Aktion sollte geheim gehalten werden was aber ebenso wenig funktionierte wie bei dem geköpften Negerbaby aus Hamburg. Erst heute morgen kam alles so richtig hoch als es nicht mehr unter der Decke gehalten werden konnte. Wie in Köln…. Jeder Mensch muss sich in unserem Rechtsstaat an Recht und Gesetz halten.

Wir dulden keine rechtsfreien Räume und dieser Angriff auf Polizisten muss geahndet werden. Der heutige Einsatz der Polizei war demnach zur Ahndung der erfolgten Straftaten wie auch zur Prävention folgerichtig und findet meine volle Unterstützung. Ich bedanke mich bei der Polizei, die Montag mit der notwendigen Besonnenheit und heute mit der erforderlichen Konsequenz und Härte reagiert hat.

Die weint heute Nacht bestimmt dicke Tränen in ihr Kopfkissen. Die Staatsanwaltschaft Osnabrück erhebt Mordanklage gegen einen jährigen somalischen Asylbewerber. Er soll im Oktober in einem Seniorenstift in Neuenhaus eine jährige Rentnerin totgetreten haben.

Das Opfer erstickte an seinem eigenen Blut. Zuvor soll sich der Jährige am demenzkranken Ehemann der Frau sexuell vergangen haben. Er kam nach Cottbus. Habt Ihr die vom Steuerzahler bezahlten Handfesseln samt Schlüssel zurück? Warum war ein zweiter Anlauf nötig? Was wäre, wenn die Terroristen statt nur der Schlüssel, auch die Übergabe der Waffen gefordert hätten?

Die Polizei hat versagt! Den Polizeieinsatz, die zerstörten Einsatzfahrzeuge, den medizinischen Dienst, die Verdienstausfälle, die Seelsorger, demolierten Gegenstände, den bürokratischen Aufwand …. Wird hier ins gelobte Land gelockt, von unseren grünen Mösen und dann darf er gar nicht tun, was ihm versprochen wurde und Kohle ist auch zu wenig? Andere haben es da schon viel wieiter gebracht, mit toller Wohnung oder gar einem ganzen Haus, natürlich neu eingerichtet, mit Knete vom Staat für ein sorgloses Leben als Rohdiamant, extra importiert um die Inzucht der deutschen Nazis zu verhindern, Familie kommt auch noch, denn die bereichert auch noch unsere Sozialkassen, wie KGE meint.

Gewalttäter werden häufig so lange abgeschoben und kommen zurück, bis sie zu Lebenslänglich verurteilt werden. Innerhalb der USA gibt es sanctuary cities die überhaupt nicht abschieben.

Es ist gar nicht so anders als bei uns. Gesetze werden in den USA auch nicht durchgängig angewendet. Mal schiebt man ab und meist lässt man laufen. Landwirtschaft, Hotel und Gaststätten und die Fleischindustrie beschäftigen Illegale und drücken so die Löhne. Über die Wahlkampfspenden lässt sich die Wühlarbeit gut nachweisen. Was die Einwanderung angeht ist Trump auch nur ein Seehofer. Für mich ist das, was in Ellwangen passiert ist, ein kriegerischer Akt.

Haben sich eigentlich schon die grünen Hassprediger zu Wort gemeldet und Verständnis für die Illegalen geheuchelt? Dann mach ich mir Sorgen um die.

Diese verstrahlten Willkommenspolitiker und ihre willigen Helfer,wie Polizeipräsidenten ect. Die bekannten Politverbrecher fordern ja schon härtere Gesetze und konsequentes Vorgehen gegen diese Asylverbrecher.

Tja und was geschieht dann am Montag? Werden Gesetze oder Vorschriften geändert,verbessert, diese Verbrecher einer schnellen Abschiebung zugeführt? Nein, Nein,und nochmals Nein. Politik im Sinne sozialer Verantwortung, und davon sollte man ausgehen, das ist doch, ohne darum herum zu reden, in Anbetracht der Situation, in der wir uns befinden.

Ich kann den Standpunkt meiner politischen Überzeugung in wenigen Worten zusammenfassen: Erstens das Selbstverständnis unter der Voraussetzung, zweitens und das ist es was wir unseren Wählern schuldig sind, drittens die konzentrierte Beinhaltung als Kernstück eines zukunftweisenden Parteiprogramms. Diese Asylbetrüger-Typen werden da so weitermachen wie in Ellwangen, und jetzt die anderen Unterkünfte gegen die Polizei aufhetzen. Jetzt kommen Hundertschaften, modernst ausgerüstet und in Kampfuniform….

Da ist aber ganz schnell Ende im Gelände! Deshalb ruft die AFD am Sonntag, dem Nachzüge von Migranten mit Bleibetiteln, letztes Jahr knapp Diese polizeilichen Inszenierungen sind nur Placebos zur Ruhigstellung der autochthonen deutschen Bevölkerung. Was nützen die Festnahmen einzelner aus dem Dunstkreis der islamischen Invasionshorden, wenn nicht die eigentlich hauptver- antwortlichen des Bruchs unserer Gesetze und der Verfassung, nämlich MERKEL und Ihre sämtlichen Unterstützer, festgenommen und vor ein Gericht des deutschen Volkes zur Verantwortung gestellt werden.

Er alleine hat es in der Hand wie es mit und in diesem Lande weitergeht! Ob wir Deutschland weiterhin zu einem Tummelplatz völlig inkompatibler fremdkultureller rückständiger und wie die Realität zeigt ungebilde- ter islamischer Religionsnarren machen wollen, oder ob wir uns unser Land wieder zurückholen mit allen Menschen die anständigen Willens sind.

Wenn also die Person Merkel und alle anderen dafür politisch Verantwortlichen schon nicht ver- haftet werden, dann sollte jeder DEUTSCHE der sich heute zu recht über die Zustände in unserem Lande erbost und empört, zumindest bei der nächstanstehenden Wahl ob auf Bundes- Landes oder kommunaler Ebene bei keiner der für den heutigen Zustand verantwortlichen politischen Parteien mehr sein Kreuz machen! So wie hier nutzlose Scheinhandlungen durchgeführt werden, unterstützt man Kriminelle und spornt sie zu neuen Handlungen an!

Solange Merkel frei herumläuft wird sich nichts gravierendes ändern. Das sind keine Einzelfälle. Das ist Systematik und Ideologie. Die gehen über Leichen. Da haben unsere Milchbubenpolizei und unsere Kasperlbundeswehr nicht den Hauch einer Chance. Und unsere männliche Jugend? Was ich mich da immer frage…. Merkel zieht ihren Soros-Plan knallhart durch. Ich gehe mittlerweile davon aus, dass man als Deutscher besser die Auswanderung zumindest schon jetzt vorbereiten sollte.

Spätestens ab bleibt einem als Deutscher eh nichts anderes mehr übrig. Die Abschiebungen sind eh ein Witz, 1 wird abgeschoben mindestens kommen gleichzeitig dafür rein.

Umgekehrt wird ja nichts passieren. Ich denke der Zeitraum ist absehbar. Polizei lehnt Ankerzentren ab. GdP Die wissen, warum. Ankerzentren bringen zweifelsohne noch mehr Arbeit für die ohnehin überlastete Polizei. Der eigentliche Grund für die Ablehnung durch die GdP liegt aber primär in ihrer Führung, die links-politisch gelenkt wird. Es wäre interessant, was ein Rainer Wendt von der Gegen-Gewerkschaft dazu sagt.

Nach den entsetzlichen Gruppenvergewaltigungen hat die Staatsanwaltschaft Essen Anklage gegen die fünf Verdächtigen im Alter von Jahren in sieben Fällen erhoben https: Ist doch bekannt, dass schon Streitigkeiten zum Eklat mit Schlägerein führen können. Der Asylforderer ist seit Februar ausreisepflichtig und besteht darauf hier zu bleiben. Und dabei soll es auch bleiben. Ab zurück in die Heymat. Das steht sogar ausdrücklich — man glaubt es kaum, aber so sicher ist man inzwischen, dem Bürger die Dreistheiten reinzuwürgen — auch in der PKS All diese Strassen werden zurück erobert benannt.

Man muss sich nicht jeden Matschi-Matschi-Scheiss von den linksgrünen Gutmenschblockflöten bieten lassen. Iraker misshandelt über 6 Monate hinweg seine Lebensgefährdin schwer, verletzt sie mehrfach erheblich — aus Rücksicht auf sein Intim- und Gefühlsleben!!!

Im Oktober wurde der Iraker verhaftet. Seine Lebensgefährtin soll den Ermittlern ein sechmonatiges Martyrium geschildert haben. Laut Anklage wurde sie dabei mehrfach erheblich verletzt. Einmal soll er sie an Armen und Beinen gefesselt, mit einer Rasierklinge überall geschnitten und in die blutenden Wunden Salz und Zitrone gerieben haben.

Ausländer zeigt jähriger seinen erregierten Penis: Da kann die verblendete Tante ja noch von Glück reden, dass sie noch am Leben ist….

Die Afrikaner hatten den deutschen Polizisten die Anweisungen geben! Ein Sicherheitsmann hatte den Polizisten die Befehle der Afrikaner übersetzt. Gewalttätiger Demo-Chaot Orhan A. Da ist Ruhe, da kann er sich so benehmen, wie sich die Wilden da nun mal benehmen, da ist er zu Hause und kann sich auch zu Hause fühlen. Bundesregierung, nicht nur schnacken, sondern liefern! Ich hätte mich zwar nicht in Malle besaufen können, würde allerdings auch nicht auf Schritt und Tritt über Kopftücher stolpern!

Gewaltlos wird es kein Umdenken geben! Dann brauchen wir auch kein Innenministerium mehr. Was für eine Mischpocke. Es ist alles nur noch zum kotzen, wenn man die Berichte täglich liest.

Aber die meisten scheint das alles nicht zu tangieren. Man braucht nur täglich in die Gesichter der Leute zu schauen, die scheinen alle in einer anderen Welt zu leben. Alles Friede, Freude, Eierkuchen. Ich fühle mich einfach nur ohnmächtig und hilflos. Ich verachte und hasse die bekloppten Gutmenschen sowie Desinteressierten. Abartig alles, was hier vorgeht.

Man war ja total überrascht — hatte man noch nie erlebt. Na dann, liebe Regierung und Landsleute und sonstige: Irgendwann wird auch das zur Normalität werden, wie schon so etliche andere Verwerfungen auch. Wer nicht AfD wählt, muss fühlen. So viele brauchst du nicht. Lieferketten würden zusammenbrechen, die Wirtschaft würden den Bach runtergehen, Stromversorgung mit Sicherheit regional zusammenbrechen usw..

Tagen kam dieser Skandal erst in die überregionalen Medien. Genau das brauchen wir, um als Industrienation zu bestehen und halb Afrika durchfüttern zu können! Auf Baueimern trommeln seit Februar Schüler der Grundschule Brelingen — und haben es ebenso begeistert wie diszipliniert zu einem Gemeinschaftsklang gebracht.

Eine ganze Schule trommelt: Neun Klassen üben seit Februar im Musikunterricht und darüber hinaus mit Fachlehrern. Und mit einem Malcom X wäre ich sehr zufrieden, denn er war ja für die Rassentrennung. Also ja, ein neuer Malcom X, der sein Volk in die Heimat führt, der für Rassentrennung eintritt, wäre eine feine Sache. Ich denke, dass Schwarze wie er heute getötet werden, bevor sie Führer werden. Auch Schwarze werden verfolgt, wenn sie die Pläne des Regimes gefährden. Sie sehen das viel zu optimistisch.

Die Polizei ist gar nicht fähig der Lage Herr zu werden, selbst wenn sie es noch wollte. Der Polizeidienst ist heute eine Art Serviceleistung. Da würde ich den martialisch auftretenden französischen oder griechischschen Polizisten usw mehr zutrauen als diesen Kaspern in blau. Nix, nada, niente, kein Wort. Das waren die Themen der Desinformations-Staatsagitprop, in der gesendeten Reihenfolge:. Bundesregierung plant mehr Geld für Länder — Regierungskrise: Hunderte Missbrauchsfälle in den Niederlanden — re: Ellwangen steht damit in einer Reihe mit staatlichem Versagen auf der Kölner Domplatte zu Silvester https: Dann gäbe es wenigstens noch die deutsche DDR.

Spätestens im September hätte ich dann Republikflucht begangen, wäre zu meinen Verwandten im Osten gefahren und hätte macht geweigert zurückzufahren. Damit sie lernen, wie sich nach dem Knall zu verständigen haben. Daran habe ich nicht gedacht, dass es auch im umgekehrten Fall wohl die Sicherheitskräfte sind, die übersetzen. Ganz Afrika lacht sich über diesen Deppenstatt tot und macht sich mit der allerletzten Sippe auf, Richtung Norden, irgendeine rostige Bundeswehrfregatte wird sie schon aufnehmen und nach Italien schippern, dort gibts dann das Fresspaket, die Fahrkarte nach München und schwupps sind die nächsten lustigen Neger da…… Und wenn die Wahlen in Bayern gelaufen sind, gehts dem Drehhofer eh am Arsch vorbei!

Das Volk muss sich bewaffnen und dieses Problem mit aller Härte und allen Konsequenzen beseitigen! Deutschland steh auf und hol dir deine Heimat zurück! Der Auffassung bin ich auch. Die da oben lachen sich doch ins Fäustchen über die gewaltfreien Demonstranten und sagen sich: Ohne Gewalt ändert sich hier gar nichts, meine Meinung. Ihr zweiter Übersetzungsversuch gefällt mir. Als Newbie hier wollte ich es wohl nicht so drastisch ausdrücken. Das Eseltaxi hat es in die Mieterzeitung geschafft.

Man will nun dort auch noch Eselzucht für dieses zukunftsträchtige Gewerbe aufbauen und den Eseltaxi-Betrieb langfristig ausweiten. Ginge es nach mir würde das gesamte Gebinde Dachpappe geschlossen gen Togo exportiert.

Nur den einen, um den das ging, den behielte ich hier — der würde nun bei Kretschmann einquartiert. Jetzt stell dir mal vor, dass bei einem Bürgerkrieg — der sicher kommen wird — zwei Millionen Neger und Musels bewaffnet durch das Land ziehen. Polizei und BW ist bereits längst unterwandert und ideologisch zersetzt. Man betrachte die Zusammensetzung des deutschen Volkes zur jetzigen Zeit: Asylanten, Angestellte des ö.

GEZ- Zwangsgebühren, Bundestagswahl, Hier würde nur ein Putsch Sinn machen und ein Signal auslösen, aber darüber brauchen wir auch gar nicht erst nachdenken. Danke und herzlich Willkommen. Beim zweiten Übersetzungsversuch habe ich das verbotene englische N-Wort nicht eingesetzt.

Man kann den bot aber überlisten, wenn man ein ; statt ein i verwendet. Was für eine Verarschung der deutschen Bevölkerung… Als würde man nun hart durchgreifen — das ich nicht wiehere! Sehe ich auch so. Darum ist auch der uneingeschränkte Familiennachzug so wichtig. Dem stimme ich vollends zu. Die gehorchen auch Befehlen und stellen sich, viel martialischer als bei uns, auf die Seite des Regime.

Wurde nicht die Rechte Demo in Calais wüst zusammengeknüppelt? Wie es in Griechenland zur Zeit konkret aussieht kann ich nicht sagen. Ich denke, dass auch einige von unsern Polizisten kämpfen können — aber auf welcher Seite werden sie es tun? Mama Merkel und ihr Stamm wollen sicher den gut ausgebildeten und dringend benötigten Facharbeiter nicht missen und ihn gerne behalten.

Helferlein hat er sicher genug das arme Hascherl. Der See-Drehhofer will ja diesesmal unbedingt hart durchgreifen.. Leere Worthülsen wie sooft. Es wird von Tag zu Tag schlimmer sie werden immer dreister und sie können sich auch alles erlauben. Es wird ja nur leicht.. Nach Italien abschieben das wird sicher funktionieren.. Menschenrechte gelten nur noch für Negerlein und sonstige aus aller Welt. Es wird noch schlimmer kommen die Grenzen sind ja offene Welcome-Tore.

Es bleibt eben nur noch Auswandern. Alle intuitiven Befürchtungen bewahrheiten sich. Dem Untergang geweiht, Doitshi s t st an. Es ist kein gewalttätiger Rechtsbruch wie die Randale der Flüchtlinge in Ellwangen. Aber auch typisch Katholisch, unsere Mutter die Heilige Kirche hat bereits immer ein Händchen dafür die noch so abscheuliche Gunst der Stunde zum eigenen Vorteil auszuschlachten, siehe die Verträge mit Benito und Adolf.

Während Heribert beim kirchlichen Rechtsbruch dem Marx fast wortwörtliche ins werte Hinterteil kriecht, kennt er bei der Einsatz der Polizei keine Gnade: Ein solcher Einsatz für das Recht muss freilich das Recht wahren; man darf das Recht nicht verteidigen, in dem man es bricht.

Hat der das tatsächlich gesagt? Wenn ja, worauf haben wir nativen Deutsche denn überhaupt noch ein Grundrecht. Was ist denn ein Grundrecht. Deshalb, keine Selbstjustiz sondern die Polizei schützt mich. Habe ich ein Recht darauf, oder vielleicht ein Grundrecht? Die Polizei kann nicht mal sich selbst schützen. Alles wesentliche was ein Staat zu leisten hat wurde abgebaut oder privatisiert, wie Telekommunikation, Brief-Paketdienst, Grenzsicherung, Energieversorgung, Wasserversorgung?

Wo soll das Enden? Übrigens sind diese Privatisierungen schon wieder eine Art der Enteignung. Ebenso das Schienennetz der DB.

Der örtlich zuständge Polizeipräsident: Was wäre eigentlich im Kriegsfall, wenn unser Rechtsstaat richtig in Gefahr ist? Da haben wir ja die Eurofighter. Gnade uns Gott, wenn noch mehr solche Zellen im Land entstehen und Gas geben. Man kann sich nur die Augen reiben.

Ist aber kein Traum. Alles was Kritiker dieses Wahnsinns vorhersagten wird wahr. Nur das sich der Geflüchtete dann hier bewaffnen will um die Polizei anzugreifen ist neu.

Der Staat wird von denen nicht in Ansätzen für voll genommen. Können ja auch machen was sie wollen und bekommen noch Geld dafür. Man darf aber bei all dem Ärger den die machen nie die wirklich Verantwortlichen vergessen.

Sie sitzen in den Sendeanstalten und politischen Berlin. Wenn sich diese Sache irgendwann dreht werden die alles leugnen. Es schweigt zu dieser schwarzen Pest. Die gehört als erstes vor ein Ordentliches Deutsches Standgericht, das keine Gnade kennt.

Alles gebunden durch schwarzen Unrat. Als logisch denkender Mensch kann man längst nicht mehr nachvollziehen, was da in den Köpfen der Regierenden abgeht. Aber nein, Politik ist gerade hier am allerwenigsten logisch. Ausweisung im Verhältnis 1: Dazu kommt der Nachzug von Familienangehörigen, noch so ein Blödsinn zum wohl mehr als nur offensichtlichen Nachteil der Einheimischen.

Was tut man dagegen? Dagegen war diese Aktion der Neger in Ellwangen noch garnichts, das ist nur der Anfang einer durchaus vorhersehbaren Entwicklung.

Der Bürgerkrieg kommt, unausweichlich. Es brennt jetzt schon an allen Ecken und Enden. Den Verantwortlichen gehen aber mehr und mehr die gutmenschlichen Integrationsargumente aufgrund der Vielzahl negativster Meldungen dieses Klientels im ganzen Land aus. Man möge jetzt genau betrachten, wie man nun medial wieder versuchen wird, die jüngsten Geschehnisse der Flüchtlingshorden zu relativen.

Ich habe mein Leben gegeben, um zu versuchen, ihnen die Vorteile zu bringen, die unsere Zivilisation bieten muss. Aber mir ist sehr wohl bewusst geworden, dass wir diesen Status behalten: Und sie werden seine ganze Arbeit zerstören. Nie sich mit ihnen auf Augenhöhe verbrüdern. Nie sie als sozial Gleichgestellte akzeptieren, oder sie werden Dich fressen. Sie werden Dich zerstören. Und diese negativen Meldungen müssen den Rechtsbrechern tagtäglich um die Ohren gehauen werden, bis sie endlich einknicken und ihre destruktive Politik aufgeben.

Sollten mal alle Bullen für einen Lehrgang in die USA schicken, damit sie sehen können, wie die solche Probleme lösen. Dort wird erst geschossen, dann gefragt. Dort würden sich diese schwarzen Schmarotzer es sich nicht wagen, solche Aktionen durchzuziehen. Merkels gesamtes verlogene Lügenkartenhaus ist doch schon längst zusammengefallen. Hier kann man Deutsche Frau vögeln und vergewaltigen, nichts passiert diesem Abschaum der Menschheit. Das ist hier kein Leben mehr für Deutsche, sondern nur noch Chaos pur.

War nicht viele wert, aber beschissen mit dem Euro und abgezockt werden wir doch schon lange. Ich mache mir immer die Arbeit beim einkaufen und schaue in die Körbe der Kunden. Noch ein bisschen weitergesponnen, damals haben wir ja eine D-Mark für 4 Ost-Mark getauscht.

Was hat denn Füssen mit der Affäre zu tun? Oder hat Frau Weidel niemals deutsch geschrieben und kein Eszett auf ihrer schweizerischen Tastatur? Ja, alles in Massen geniessen und dann Busse besteigen und Busse tun. Wer das Sozialexperiment finanzieren und durchstehen will, wohnt links. Wer Staat, Grundgesetz und Sicherheit will, wohnt rechts. Dort würden sich diese schwarzen Schmarotzer es sich nicht wagen, solche Aktionen durchzuziehen…. Ja, im Hollywood-Drehbuch, aber nicht in der täglichen Wirklichkeit.

Dieses unsinnige Gerücht kann nur aus dem Ansehen der us-amerikanischen Serien und Filme kommen, denn die Polizeiwirklichkeit in den Staaten sieht völlig anders aus. In den Metropolen noch anders, als auf dem Land. Was sind das für Kriminelle, die das zu verantworten haben? Die sollten alle in den Knast wandern. Fü den Mob hätte ich den Abschiebeaufwand gespart und direkt vor Ort kurzen Prozess gemacht.

Die Razzia betraf anscheinend Zufälligkeiten, die Bedrohung der Polizisten scheint gar nicht aktiv verfolgt, sondern toleriert zu werden.

Das ist der Grund für die Aufregung, der Flüchtling hat zu kuschen, hat aufzuhören, Mensch zu sein, sonst tobt das Land. Das nennt man Rechtsstaat aber davon haben Theologen und Germanisten keine blasse Ahnung. Die deutsche Polizei hat Schwäche gezeigt. Das war ein kapitaler Fehler. Ein Mann der Schwäche zeigt ist sehr bald ein Sklave oder tot. Nicht umsonst sitzt der Knüppel afrikanischer Polizisten extrem locker. Jedenfalls werden die begehrten Fachkräfte jeglichen Respekt vor polizeilicher Autorität verloren haben.

Das werden Polizisten wohl bald zu spüren bekommen. Das sollte mal wieder Opium fürs Volk sein. Hundert Polizeifahrzeuge um Negern zu zeigen wo die Kokosnuss hängt.

Diese Politik, diese Staatsanwaltschaft und diese Polizei, einfach ein lächerlicher linkskranker merkelschleimender Haufen. Meine Nachfrage, die Ihr dem zutändigen Regierungspräsidium jeden Tag stellen solltet: Wo ist der abzuschiebende Togolese? Ich wette, dass dieser Herr in den nächsten 10 Jahren immer noch in Deutschland sein wird. Wir sollten jeden Tag nachfragen, was die sog. Aber die heutigen Kinder und Jugendlichen können dem was kommt nicht mehr entrinnen.

Wären sie am 3. März diesen Jahres in in Kandel Kandel ist überall zur Demo gewesen, hätten sie sehen können wie martialisch deutsche Polizisten auftreten können. Ganzkörperschutz, hat mich erinnert an eine Spezialeinheit im Kampf gegen Aliens. Aber das waren ja nur harmlose Bürger, die dort demonstrierten.

Aber bei unseren Schätzen darf man schon wieder keine unschönen Bilder zeigen. Es ist einfach nicht gewollt. Randaliert hat die Antifa: Wenn ich mir den so ansehe so glaube ich der hält es keine 5 Minuten bei irgendeiner Arbeit aus. Diese kastrierten Erfüllungsgehilfen gehen mir auf den Sack, vor denen habe ich keinerlei Respekt- und noch nie gehabt. Ich rufe nicht die Nullnummer an, wenn es brenzlig wird.

Das regel ich selbst. Das ist effektiver- und vor allem nachhaltiger. Wir können nicht Frauen und Kinder und Hilflose schutzlos zurücklassen. Mögen Altparteien Menschen für ihre fanatische Ideologie opfern. Wir müssen jetzt wirklich an konstruktive Optionen denken. An Rückzugsmöglichkeiten, an Schutz. Die Polizei und die Politik sollten mal folgendes zur Kenntnis nehmen: Raus, raus, Abschieben, Rückführen, Rauswerfen und zwar ohne, dass diese Brut auch noch Geld bekommt, dass sie zurückkehren!

Ich will für diesen Drecksladen gar nichts mehr finanzieren und keinen Handstreich mehr dafür arbeiten. Wer kann sollte blaumachen und krankfeiern bis zur Kündigung. Raus aus dem Hamsterrad so früh es nur geht. So dumm und naiv ist nur der alte treudoofe Michel, dem sie jetzt die Luft abdrehen wollen. Keinen Finger mehr für den Sauladen rühren — lieber auch kassüren!

Den Vogel schiesst die Bolschewikin Ulla Jelpe ab: Schutzsuchenden in Ellwangen werden völlig unnötig in Angst und Schrecken versetzt und kriminalisiert! Das ist Blödsinn, die Alte tickt ja gar nichts mehr.

Der Kommentar zu diesem Video ist nur so durchzogen von Rechtfertigungen linker Gewalt und Hetze gegen die bürgerlichen Kandel-Demonstranten. Ganz im Stile der linken Ideologen wird hier Ursache und Wirkung, als auch die Wahrnehmung der Realität verzerrt und verdreht. Sie laufen alle brav ihren Fähnchen hinterher, gehorchen Befehlen und zünden erst das Flüchtlingsheim an, wenn es die entsprechende Autorität erlaubt hat. Der oder die Verfasser verstecken sich hinter dem Kürzel cki.

Für mich stellen solche Kommentare die wirkliche Volksverhetzung dar! Übrigens erinnert der rote Stern mit dem Logo auch daran, sicher auch so gewollt! Ich gebe Ihnen ja so recht, aber ich fürchte man wird genau solche Leute wie Sie schikanieren bis Sie aufgeben.

Die Eindringlinge müssen sich nicht mit der deutschen Bürokratie herumschlagen, dafür haben die gleich mal zwei fachkundige Sozialarbeiter pro Nase, die auch wieder aus Steuergeldern bezahlt werden. Die Eindringlinge erkennen nicht mal wie gut es ihnen geht!

Ich und Sie bekommen von den Behörden keine Auskunft und werden mit BlaBla abgespeist und man wird versuchen sie unter Druck zu setzen, wenn sie hartnäckig bleiben. Ein Bundertagsabgeordneter hat andere Möglichkeiten und einen Apparat hinter sich sowie zugang zu den Medien.

Wir können nur auf die AFD hoffen! Wohl eine Art Schwanzverlängerung, wie es jenen Zivilversagern, in Ausübung ihrer Auftrages, versprochen wurde. Wir sind Deutsche, wir sind heimatlos und schutzlos in Buntland. Mein Beileid und alles Gute für Sie.

Wenn die Titanic sinkt spielt es keine Rolle, ob da ein irrer Kapitän das Schiff absichtlich vor den Eisberg gefahren hat. Deine Einstellung kann ich vollkommen verstehen, natürlich auch die Überlegungen der Qualifizierten Deutschlands, von denen quasi jeder die Flucht überlegt.

Und Finanzen ist eine Sache, aber hier geht es ans Eingemachte. Wir können jetzt die Jungen, Armen, Schwachen und Doofen nicht zurücklassen. Dann sind wir auch nicht viel besser als die Seehofers und Co. Lass uns echt mal konstruktive Überlegungen anstellen, wie wir jetzt noch Mitmenschen Schutz bieten können, wenn der Staat es schon nicht macht. Sobald dies geschieht, setzt der Furor teutonicus ein, dann gibts keine Gefangenen mehr!

Wenn wir Zusammenhalten ist gar nichts verloren! Wir Deutschen fürchten Gott und sonst nichts auf der Welt! Ich kann den Merkel-Gast schon verstehen. Merkel hat ja die ganze Bevölkerung aus den shithole countries eingeladen nach Germoney. Deswegen kann dieses Goldstück natürlich nicht verstehen, dass es nun gehen muss.

Klar — Help, Help, Jelp! Bis auf den letzten! I have a dream: Möge es eine wehrhafte, dem Deutschen Volk verbundene SchutzPolizei geben, die mannhaft mit funktionierenden Schusswaffen und Gummiknüppeln umgehen kann und uns von der Schwarzen Pest, die das widerliche ZonenLisl uns eingeschleppt hat, befreit. Oster ist schon eine Zeit vorbei aber weder Politiker noch Polizisten haben ihre Eier gefunden. Polizisten sind bewaffnet, sie sollten von der Politik dazu angehalten werden die Waffe im Ernstfall auch einzusetzen.

Wird man so, wenn man zuviel Weihrauch inhaliert? Mai gegen 7 Uhr am Bahnhof Weil am Rhein festgestellt. Eine jährige Frau aus Sierra-Leone hatte sich mit ihrem 3-jährigen Kleinkind auf die lebensgefährliche Reise begeben und befand sich ebenfalls in einem der Auflieger.

Alle Personen waren wohlauf und in einem guten gesundheitlichen Zustand. Ein jähriger Nigerianer ist bereits in Deutschland als Asylbewerber registriert und konnte sich mit einer gültigen Aufenthaltsgestattung ausweisen. Alle weiteren Personen konnten sich nicht ausweisen und trugen den Beamten ein Asylbegehren vor.

Sie wurden nach Feststellung ihrer Identität und einer erkennungsdienstlichen Behandlung an die Landeserstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Karlsruhe weitergeleitet. In den Tagen zuvor April wurden auf Güterzügen aus Richtung Italien weitere neun Personen ohne gültige Dokumente aufgegriffen, die auf diesem Weg unerlaubt ins Bundesgebiet eingereist sind. Sie stellten Schutzersuchen und wurden an die Landeserstaufnahmeeinrichtung in Karlsruhe weitergeleitet. Die Minderjährigen wurden in die Obhut einer Jugendeinrichtung übergeben.

Oder was meinst warum überall in Afrika und in den schwarzen Gegenden Mittel- und Südamerikas reger weiblicher blonder Sextrourismus zu beobachten ist?

Ich meinte primär die Fähigkeit Aufstände oder Unruhen niederzuschlagen. Sie können am Strand entspannen oder Ausflüge unternehmen, in Ferienunterkünften mit Selbstversorgung wohnen oder exklusive Hotels buchen.

Der weitläufige Dünenstrand von Maspalomas verleiht dem Strandurlaub eine besondere Note. Pauschalreisende finden in San Augustin und Playa del Ingles alles, was das erholungsbedürftige Herz begehrt. Familien Deutsche Familien schätzen Gran Canaria als sonniges Winterreiseziel, das relativ schnell zu erreichen ist. Aber auch in Las Palmas oder Maspalomas lässt es sich bestens feiern. Verkehrsmittel der Wahl für die Anreise deutscher Urlauber ist das Flugzeug. Die Überfahrt nimmt etwa 30 Stunden in Anspruch.

Die Fahrt dauert nur gut eine halbe Stunde. Falls Sie den Transfer zum Hotel selbst organisieren: Halten Sie nach den Linien 5, 60 und 66 Ausschau. Linie 1 fährt zwar ebenfalls an die Südwestküste, hält aber unterwegs sehr häufig an. Eine Passkontrolle findet auf der zum Schengen-Land Spanien gehörenden Insel zwar nicht statt, trotzdem müssen Sie einen gültigen Personalausweis bei sich tragen.

Kinder benötigen einen Kinderreisepass mit Foto. Der günstigere Steuersatz erlaubt preiswertes Shoppen. Eine besondere Gesundheitsvorsorge müssen Sie bei einer Reise nach Gran Canaria nicht betreiben — die Mitnahme der üblichen Reiseapotheke genügt. Bei medizinischen Notfällen ist die Behandlung mit der Gesundheitskarte Ihrer Krankenversicherung kostenfrei möglich. Zahlen müssen Sie nur bei Privatbehandlung. Bei einem Notruf wählen Sie wie bei uns die Lediglich in älteren Hotels kann es Ihnen passieren, dass die Kontakte der Schuko-Stecker nicht passen.

Meist erhalten Sie an der Rezeption einen Adapter. Feiern ist fester Bestandteil der Lebenskultur auf Gran Canaria. Religiöse Patronatsfeste und fröhliche Fiestas prägen den Veranstaltungskalender.

Zum Karneval sind nahezu alle Canarios auf den Beinen und geben sich ganz dem bunten Spektakel nach südamerikanischer Art hin. Januar Mit Umzügen ehren die Canarios am 5. Januar in vielen Ortschaften die Heiligen Drei Könige. Besonders sehenswert sind die Feste in Tejeda und Valsequillo. Der Karneval klingt mit letzten Veranstaltungen aus und das Osterfest hält Einzug.

An die letzten Guanchen-Aufstände gegen die spanischen Eroberer im Jahr erinnert der Feiertag am In Valsequillo ist der Pferdemarkt ein sehenswertes Schauspiel. Der Feiertag der Kanaren wird am Juni Fronleichnam ist ein weiterer wichtiger Festtag der Katholiken. Die Schutzheilige der Fischer wird unter anderem bei Bootsprozessionen geehrt. Einer alten Tradition folgend wird mit Pinienzweigen das Meer gepeitscht. Dezember Stimmungsvolle Weihnachtsmärkte begleiten die Adventszeit.

Seit die Guanchen im ersten Jahrtausend v. So klingt das Spanisch der Canarios eher wie ein südamerikanischer Dialekt. Alte Traditionen der Guanchen lebten und leben auch nach der Kolonialisierung durch Spanien im Sei es Form von alten Sportarten wie dem Stockkampf oder überlieferter Handwerkskunst.

Segeln als Volkssport Die Canarios sind nicht nur auf die Traditionen der Guanchen stolz, sondern auch auf jüngere Errungenschaften. Dazu gehört das Lateinersegeln, eine ureigene Erfindung der Kanaren. Kanarische Dorfidylle und Traditionen Die urigen Dörfer Gran Canarias sind immer einen Besuch wert, besonders jedoch, wenn eines der vielen Feste ansteht. Bei den Heiligenverehrungen und Volksfesten lernen Sie die Menschen und ihre vielfältigen Traditionen am besten kennen.

Die etwa 60 Strandkilometer Gran Canarias erfüllen alle Anforderungen, die Badeurlauber haben können. Sie alle finden unter den etwa Stränden ihren persönlichen Favoriten für den Gran Canaria Urlaub. Die Südküste mit der sanften Brandung gehört zu den populärsten Badeurlaubszielen in Europa und bietet mit den Stranddünen von Maspalomas ein ganz besonderes Erlebnis.

Das Meer zeigt sich insgesamt von seiner ruhigen Seite. Lediglich an den abgelegenen Kiesstränden im Westen und Norden sollten Sie nicht zu weit hinaus schwimmen. Unter anderem sorgen Ebbe und Flut für bisweilen unberechenbare Strömungen. Strände im Süden In den Dünen windgeschützt sonnen und über feinsten Sand spazieren: Das können Sie in Maspalomas und Playa del Ingles. Die bekannten Strände liegen in unmittelbarer Nachbarschaft und sind durch mit Nummern versehene Strandkioske in Abschnitte unterteilt.

Strände im Osten Die Ostküste wartet mit einigen wenig bevölkerten Stränden auf, die für Ruhesuchende ideal sind. Der Strand von Ojos de Garza ist zwar ebenfalls vergleichsweise leer, liegt aber in der Nähe des Flughafens. Strände im Norden Die 4 km lange Promenade von Las Canteras ist das perfekte Ziel für alle, die sehen und gesehen werden wollen. Ansonsten finden sich im Norden hauptsächlich kiesige oder steinige Naturstrände.

Die Strände sind steinig und schwer zugänglich. Am flexibelsten sind Sie mit einem Mietwagen, den Sie schon ab Euro wöchentlich mit Versicherung bekommen. Als Promillegrenze gilt 0,5. Busnetz und Fährverbindungen Eine gute und preiswerte Möglichkeit für Ausflüge sind die öffentlichen Busse. Mehr als Linien fahren fast die gesamte Insel ab.

Taxis fahren mit Taxameter und kosten neben einer Grundgebühr circa einen Euro pro Kilometer, nachts liegt der Tarif bei 1,20 Euro. Gegebenenfalls kommen Zuschläge hinzu. Die übrigen Kanaren sind nur mit Umsteigen erreichbar. Klima Gran Canaria Sonnenstunden. Urlaubstypen All Inclusive Gran Canaria.